Distance Selling
     
aaa Englishaaa Русскийaaa Deutsch
Previous
Next
Ukraine1
Ukraine1
Ukraine1
Ukraine1
Ukraine1
Markteintritt

Der ukrainische Versandhandelsmarkt ist ein der perspektiven in der Welt. Nach der Meinung von Experten wird in nächsten 5 Jahren einen jährlichen Zuwachs nicht weniger als um 25-30% erwartet. Das besagen die zahlreichen Forschungen sowie eine positive Dynamik in den vorherigen Jahren. Sogar auf dem Höhepunkt der Krise setzte der Versandhandelsmarkt in der Ukraine fort, zu entwickeln und zu erwachsen.

Voraussetzungen zu weiterer Entwicklung

1. Die bequeme geographische Lage, die Nähe der entwickelten europäischen Länder.

2. Die Struktur der Bevölkerung und die Mentalität:

  • die wachsenden Konsumbedürfnisse
  • der niedrige Zinssatz der Warenretouren (5-15 % von der Gesamtmenge der Bestellungen)
  • nur 10 % von Ukrainern kaufen die Kleidung der nationalen Hersteller

3.  Die Steigerung des Internetdurchdringens (zum Ende 2010 - um 32 %, und es ist 12,6 Mio. der regelmäßigen Benutzer).

Der Umsatz des ukrainischen Marktes von Internetverkäufen steigert durchschnittlich um 60-80 % jährlich; in den abgesonderten Warenkategorien – um 150-200 %.

4 Die positive Arbeitserfahrung von Unternehmen des Versandhandels, das Vertrauen der Konsumenten auf diese.

5. Das niedrige Niveau der Konkurrenz im Vergleich zu Deutschland, USA und anderen Ländern.

6. Das Vorhandensein von Unternehmen, die über eine große Erfahrung bei der Erbringung eines vollen Komplexes der Dienstleistungen bezüglich Erschließung und der Begleitung des Geschäftes des Versandhandels verfügen.

RSS
"Craftholic" network has expanded to 19 stores in Ukraine
Over the last two month three new stores of the designer toys "Craftholic" chain stores were opened - two in Kharkiv and one in Odessa.
Янв 14, 2013
Ukraine could attract 17 billion dollars investments in 2013
Experts believe Ukraine has high chances to attract 17 billion USD in foreign markets in 2013.
Янв 11, 2013
Uanet audience grows according to seasonal trends
A lot fewer people spend time in the open air in winter than in summer. Therefore, those who are surfing the net, should be more in the cold season. It is not a theory, but the real statistics of InMind.
Янв 10, 2013